Sonntag, 4. März 2012

Für's neue Bett

Laaange musste mir das jüngere Mädel in den Ohren liegen, bis ich endlich Kissen für's neue Bett im "neuen" eigenen Zimmer genäht habe *hüstel*, aber nun sind sie seit einigen Tagen fertig und das Mädel glücklich :-) ... und die Mamma auch.





Die Stoffe hat sie selber ausgewählt, das eine Kissen musste unbedingt werden wie dieses hier und die kleinen Vögelchen waren auch gewünscht. Die Gretelies-Eule & Nackenrolle waren zum Glück schon fertig.

Dieses Bild mit "Bildchen" an der gegenüberliegenden Wand liess mich schmunzeln, und ich dachte nur: "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm."



Liebgruss, mimi

P.S. Auf die Kissen musste sie wohl auch warten, weil neue Sachen für mimisladen entstanden sind.

Kommentare:

  1. ist die Kissen toll und die Wand auch
    Von wem sie das wohl hat....


    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Bin auch gerade daran Kissen für die Kleine zu nähen!
    Das Versprechen hab ich schon vor einem Jahr
    gegeben *schäm*! Aber besser spät als nie, gäll ;-)?!
    Deine Kissen sehen toll aus! Sind das Überzüge?

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  3. Sooo schöne Kissen! Auf meiner Endlosliste stehen auch noch welche ;-)
    vielleicht nehme ich sie nun mal endlich in Angriff?!

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kissen sind wunderbar geworden, da wird deine Kleine sicherlich ganz bezaubernde Träume haben;-).

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die Wand ist cool! Unsere Mittlere bestürmte mich gestern nun endlich die Lilifee-Bilder von ihrer Zimmerwand zu nehmen... hab ihr nun die Idee deiner Tochter gezeigt und sie fand sie prima als Zwischenlösung bis neue Bilder die Rahmen füllen! Die Kissen sind natürlich auch toll... unsere Mittlere wünscht sich nun auch welche=)!

    en schöne Abig und liebi Grüess
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...die Kissen sind wunderschön geworden....und die Collage an der Wand toll...wie die Mutter so die Tochter!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  6. wunderschön deine Kissen :-)

    LG, Kim

    AntwortenLöschen
  7. Super toll die Kissen und so schön farbig!
    Den Stoff für meine Jungs-Kissen hab ich ja schon... müsste einfach noch verarbeitet werden...
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  8. zuggersüäss liebe mimi sag ich da nur!
    du hast ja ein kleinklebifräulein, jössessau.

    liäbi grüässli

    claudia

    AntwortenLöschen
  9. Die Kissen sind ganz wundervoll und was sehen meine Äuglein da? Frieda Hain *yeaaaah* :o))

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  10. Töchterchen schwebt bestimmt nun im 7. Himmel, da hat sich doch das Warten gelohnt, gell! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Manchmal ist "Tochter" sein doch wirklich toll...!
    Und was muss mein Adlerauge an der Klebi-Wand entdecken...mein Lieblingsglacéstängeli...schon damals und heute immer noch...das blaue mit dem Seehund...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Absolut toll....! so richtig frühlingshaft und zum träumen! Tochter sollte man sein;-)
    Herzliche Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen