Donnerstag, 19. Januar 2012

Süsse Pause

Während die neuen Webbänder auf ihre Verarbeitung warten, hat es heute Nachmittag in der Kaffee-Pause im Lädeli etwas "schampar" Süsses aus Afghanistan gegeben: Sesam mit viel Zucker rundherum



Wer sich nun fragt, wie diese Süssigkeit in mimi's Laden kommt, sei beruhigt, ich war nicht auf Reisen, aber in den Räumlichkeiten, wo sich das Lädeli befindet, ist auch das Label Step *Fair gehandelte Teppiche* daheim, und die hatten letzte Woche Besuch aus Afghanistan, der diesen geklebten Sesam mitgebracht hat ... und weil wohl noch nicht genug Süsses, steht momentan sogar noch fair gehandelte Schoggi daneben .... zum Ausgleich gab es dann auch noch eine Orange ;-)




Für mich hab ich ein neues Täschchen mit Lulu Schuuu genäht, damit ich die die Strickerei gut verpackt mitnehmen kann.
Man sieht, ich kann auch mit kräftigen Farben!
Und wenn ich dann das Grau verstrickt habe, geht es mit einer "Sempf-Strickerei" vom Köbu weiter, die ich heute nach einem Einkauf & Co. bei der Baumhausfee "gänggelet" habe.
Ab sofort gibt es nämlich in mimi's Laden eine kleine, feine Auswahl der Washi Tapes von der Baumhausfee. Nochmals herzlichen Dank.

Liebgruss, mimi

P.S. Die neuen Webbänder und erste Schlüsselanhänger & Co. gibt es wieder hier.

Kommentare:

  1. hach das webband habsch och... soooo schön dein täschchen :-*

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Freulein Mimi

    Heimatschottland! Was für ein Tag! Du kannst ins Emmental reisen, Senf-Wolle kaufen, Täschli nähen, afghanischen Schleckerdiknack verspeisen, Tapes verkaufen und auch noch bloggen. Mannmannmannmannmann! Wie machst Du das bloss? :)
    Hochachtungsvoll
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi,

    dein Snack sieht köstlich aus und deine Tasche finde ich ganz wunderhübsch mit diesem ultra süßen Webband. Ganz tolle Farben :oD

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  4. Das Webband ist allerliebst, das Täschchen natürlich auch. Hab meine Lismete auch im Täschchen, aber 'nur' im gekauften...und farblich nicht ganz so passend mit dem Inhalt.

    AntwortenLöschen