Mittwoch, 25. Februar 2015

American Trees .... oder so ähnlich



Momentan sieht man in der virtuellen Welt grad viele Shirts namens Bronte mit amerikanischen Ausschnitt, und auch mich hat dieser "Näh-Virus" angesteckt.
Nur war es so, dass mir bei besagtem Schnitt die Schulterpartien zu fest überlappend waren. Deshalb bin ich auf das Kleid *Ella* mit dem entsprechenden Ausschnitt von pattydoo ausgewichen, denn dort kommt der Schulterteil nicht ganz so weit nach vorne. Da es sich bei dem Schnittmuster jedoch um ein Kleid handelt, habe ich nur den oberen Teil des Schnittmusters gebraucht und diesen entsprechend verlängert.
Gut, das erste Shirt war dann (leider) zu klein, das zweite habe ich inzwischen ausgeführt und mich über die Bäume gefreut, die ich so nun fast schwerelos mit mir herum tragen kann :-)

Heute sind im Lädeli noch allerlei neue Stoffe eingetrudelt und auch von Lillestoff steht noch eine Lieferung an *Klick*.

Liebgruss, mimi

Trees- & Kombi-Jersey gibt es hier
Trees-Shirt gibt es hier

Kommentare:

  1. Der Ausschnitt ist ja super! Der gefällt mir richtig gut! Wunderbares Shirt hast du da gezaubert!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist ja traumhaft <3
    Und das Shirt daraus sieht auch klasse aus. Macht ist auf Frühling :)
    Liebe Grüße,
    lotta

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh me encantó!, boito el motivo de la tela y el diseño.

    AntwortenLöschen