Samstag, 18. Juni 2011

z'Nüni-Säckli




Damit die feinen Aprikosen nicht irgendwo in der Tasche rumkullern, gab's für freulein mimi wieder einmal ein neues z'Nüni-Säckli.
Dieser Fuchs gefällt ausserordentlich gut, so dass am Sommerabend gleich noch ein paar Meter mehr gebracht wurden, merci Tanja.
Wie das so ist, sind gerade drei z'Nüni-Säckli entstanden, so dass es im Lädeli auch welche zu kaufen gibt oder per mail bestellt werden können (wie fast alle anderen Sachen hier im Blog auch).

Liebgruss, mimi ... die wieder mal die Stickmaschine hervor geholt hat bei dem Wetter.

Kommentare:

  1. Das Band ist in der Tat ganz wundervoll. Und dein Säckli noch viel mehr. Eine tolle Idee. Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann leider nicht ausprechen wie der Sack heißt, aber süß ist er allemal ;o) und das Webband ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen