Dienstag, 22. Juli 2014

Just for Notes


Mit etwas Papier & Leim lassen sich ganz gewöhnliche Notizblöcke in hübsche Mitbringsel verwandeln. Dazu habe ich festes, schwarzes Papier als Deckblatt für die Blöcke zu geschnitten (am oberen Rand ca. 5cm länger um das Deckblatt auf der Rückseite festzukleben). Danach kann man nach Lust und Laune das Deckblatt mit anderem Papier, Klebern & Co. verzieren.
Zum Schluss noch ein schönes Schreibzeug dazu und fertig ist das Mitbringsel. 



Vielleicht passen gerade am heutigen Regentag ein paar Notizblöcke als Beschäftigungsprogramm für Klein & Gross, oder man braucht noch eine kleine Bastelei  für den Kinder-Geburtstag oder man möchte einfach etwas Kleines verschenken.
Jedenfalls viel Spass beim Nachmachen wünsche ich.

Liebgruss, mimi

Kommentare:

  1. Oh, die sind aber schön. Danke für den Tipp.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Idee ganz toll umgesetzt! Danke fürs zeigen!
    Lieber Gruss Paula

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für eine wunderbare Idee.. Lieben Dank!

    *Biiinchen

    AntwortenLöschen
  4. Jöööö, was für eine zauberhafte Idee. Herzlichen Dank für`s Teilen. Liebste Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön. Solche Kleinigkeiten kann man doch immer gebrauchen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Ganz zauberhafte Idee, danke fürs Teilen. Werde ich bestimmt beim nächsten Regen nachbauen:-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Das schaut so schön aus. Eine sehr tolle Idee. Für solche liebevolle Büroartikel bin ich immer zu haben.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wieder so eine schöne Idee ♥ Ich liebe deine kleinen Basteleien und habe mich schon oft von dir inspirieren lassen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen