Mittwoch, 9. April 2014

geCLUTCHt



"Feine Damen" gehen mit einer Clutch in den Ausgang. Meine erste und bisher letzte Clutch bekam ich als kleines Mädchen von meinem "Noni" (Grossmutter) geschenkt. Sie war golden, hatte ein Spieglein im Innern, und damit ich sie umhängen konnte, drehten wir eine Kordel und befestigten diese mit ein paar Stichen an der Clutch ;-)
Wo dieses hübsche Täschchen geblieben ist, weiss ich nicht mehr, leider.

Aber auf der neuen Taschenspieler-CD II von farbenmix gibt es ja nun eine Clutch-Tasche, und nach ein wenig Nähzeit kann ich nun als "feine Dame" in den Ausgang und statt einer Kordel kann ich sie mit einem hübschen Band umhängen. 


Meine Clutch wandert nun zu Emma, wo es auch noch viele andere hübsche Clutches zu sehen gibt.

Liebgruss, mimi

Taschenstoff "Rom" gibt es hier
Steckschloss ist von hier

Kommentare:

  1. Die sieht wirklich edel aus.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  2. Die ist sehr hübsch geworden!!! Der Stoff gefällt mir sehr.
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick und edel, und die große Tasche auch.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. total schön Deine Clutch!!!!
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  5. Sehr edel, eine wunderhübsche Clutch!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Die Clutch ist ja zauberhaft, gefällt mir sehr gut.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  7. Oh, deine schöne Clutch ist aber nicht nur für "feinde" Damen! Es freut mich, dass du dich dabei an deine Kindheit erinnert hast! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schick und eine schöne Idee, die Öffnung derart einzufassen.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die ist aber echt super schick!
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  10. Superschöne Kombi :-) Einfach toll!

    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  11. wow ist die schön..so fein und edel..ein Hauch Nostalgie..wundervoll...schön, dass Du dabei bist..glg emma

    AntwortenLöschen