Mittwoch, 19. Februar 2014

"Aber bitte mit Sahne"


 

Wer kennt ihn nicht, den "Rahm aus der Dose", den man aus dem Verkaufsregal direkt auf den Tisch zu Kaffee & Kuchen stellen kann? Die Rahmbläser sind nicht besonders hübsch, aber ganz schön praktisch.
Beim Grossvati & Grossmueti (also meinen Schwiegereltern) gibt es den Rahm aus der Dose  immer zu Früchtekuchen & Co., und alle haben ihren Spass daran :-) 
Nun habe ich für sie einen Rahmbläser mit einer Stoffhülle aufgehübscht, die immer wieder gebraucht werden kann und sicher auch das eine oder andere Schmunzeln von Besuch hervor locken wird.

Liebgruss, mimi ..... die ihren Rahm noch richtig altmodisch mit dem 18-jährigen Mixer schlägt.

Mehr Stoffhüllen "Aber bitte mit Sahne" gibt es in mimi's Laden.

Kommentare:

  1. Liebes Mimi

    Es geht eben nichts über geschlagene Nidle. Am besten vom Hüpfenboden.
    Fröhlichen Mittwoch!
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  2. Schön und praktisch! Deine Wasserflaschenumhüllung an der Messe hat mir aber auch sehr gut gefallen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Aber bitte mit Sahne hat mir gerade ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert.. Da hast Du bestimmt recht, das wird auch noch anderen Leuten so gehen.. Die Idee ist genial!! Vielleicht muss ich doch auf Dosenrahm umstellen..

    Alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  4. die hülle und die Idee dazu ist ja mal genial :)

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee, die Hülle sieht sehr schön aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mimi
    So witzig. I isse grad es Oschterflädli....scrolle grad zu dim neue Post....u was luegt mi a??? Es Oschterflädli. U natürlich der schönscht Rahm ever! Isch e supi Idee.
    Liebe Gruess
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mimi
    Kaum zurück im Alltag, und du zauberst schon wieder so hübsche Sachen!
    Liebe Grüsse Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mimi
    Eine super Idee! Sieht, wie immer, toll aus.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  9. GENIAL!!!!

    Super tolle Idee... muss ich mir unbedingt merken!!!
    Wollte mir schon so ein Profisahnesprühgerät anschaffen aber das hier ist ja noch schöööööner ;-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine witzige Idee, so schön umgesetzt! Das wäre ein echter Grund auf Dosenrahm umzustellen :-)
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja mal ne gute Idee! Genial! Mir ist es auch immer ein bisschen zu doof, die hässliche Sprühdose auf den Tisch zu stellen und schlage die Sahne ganz klassisch. Aber so würde ich mich ganz sicher trauen, die Dose auf die Kaffeetafel zu stellen!!!

    Liebste Grüße
    Alina♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mimi

    Hihi, das ist aber eine lustige Idee, gefällt mir richtig gut! ,,Pimp mini Rahmfläscha'' - super güät ;-)

    Liebster Gruss
    Taminchen

    AntwortenLöschen
  13. Also ich muss schon über das Wort Rahmbläser schmunzeln, dass hört sich nämlich an sich schon viel Natter und leckerer an als die hierzulande verwendete Bezeichnung Sprühsahne. Die Hülle ist total genial, ich verwende aber auch eher selten die Dosen.

    LG
    Decofine

    AntwortenLöschen
  14. so ne witzige Idee und so schön umgesetzt! Cool!
    Berggruss
    Karin

    AntwortenLöschen