Donnerstag, 3. Oktober 2013

Herrliche "Leckereien"



Da hat - hatte es diesen Herbst in "unserem" orangen M nicht nur die "schnüsigen" Füchsli im Angebot, sondern auch herrliche "Leckereien" mit Äpfel & Birnen.
Diese mag ich bekanntlich auch besonders gern, sei es nun zum Essen, auf Geschirr oder vernäht. 



Gut, diese vernähten Äpfel hier waren eigentlich Geschirrtücher (vielleicht hat sie ja jemand gleich erkannt). Als ich diese jedoch im Laden sah, wusste ich sofort, dass ich daraus Kissen nähe.
Aus den zwei Restenstücke habe ich noch ein Säckli genäht, das passend ein Webband und eine Zackenlitze bekommen hat.


Geniesst den Herbst .... ein bisschen mehr Sonne wäre schön, damit ich meinen täglichen Apfel auch mal draussen essen kann.

Liebgruss, mimi

Mehr "Apfel-Leckereien" gibt es hier

Kommentare:

  1. wunderschön geworden! als ich die geschirrtücher gesehen habe, dachte ich grad das gleiche und auch ich habs gekauft... (aber noch nicht vernäht )

    lg -maya

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön sind die denn - i love it <3

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss wieder mal in die M* gehen. Das lohnt sich ja richtig. Schön sind die Kissen geworden.
    Und ja ich wünsch mir auch mal zwischen den dichten Wolken ein paar Sonnenstrahlen.
    Liebe Gruess
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  4. so lässig - ich hab grad für einen Geburtstag ganz ähnliche Sachen beim Schweden gekauft - irgendwie scheinen alle vom Apfelvirus gepackt und dieses Muster erinnert mich doch an meine Kinderzeit, da hatten wir das doch auch schon mal :-). Süsse Apfelgrüsse iRene

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, ich hab mir auch Apfelvorräte vom Migi zugelegt. Inklusive diese süssen Backförmchen für Muffins. Da kommen demnächst leckere Apfelzimtmuffins rein. ;)
    Liebi Grüessli und en sunnig Herbschtnamittag! lealu

    AntwortenLöschen
  6. Schick dir ein paar Sonnenstrahlen aus Köln. Hab hier mehr als genug durch mein Panoramafenster im Spital....
    Liebe Grüsse
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja schön aus. Ja ich habe die Geschirrtüchter erkannt, bin heute drumrum geschlichen im M. Die Tassen gefallen mir auch so gut, aber dass sie keinen Henkel habe fand ich doof... deshalb nicht gekauft.
    Dafür hab ich heute 6 Eulen-Wassergläser gekauft, die sind auch so schön :). Es waren drei in einer Packung und ich hab sie angehimmelt und mir dann geschnappt und mein Freund meinte: Also wennschon musst du gleich sechs davon nehmen, damit alle am Tisch die gleichen Gläser haben können. Na gut, wenn du meinst, hihi :D. Jetzt hab ich sechs davon ;).

    AntwortenLöschen
  8. so cool! Ich hab die auch gekauft und zuhause, aber die weiter zu vernähen, auf diese Idee bin ich ehrlich gesagt nicht gekommen...!
    Danke für die Idee und ein bisschen Bündner Sonne für dich!
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. ohhh so tolle Geschirrtücher gibts bei Euch...bin neidisch.. ;) und überhaupt sieht alles soooo toll aus..glg emma

    AntwortenLöschen