Donnerstag, 10. Oktober 2013

Bunte Dinger ....


"Ach .... da regnet es schon wieder, was es runter regnen mag und mit draussen sein ist nicht allzu viel zu wollen."
Wer heute Nachmittag oder auch in den nächsten Tagen etwas zu tun haben möchte (mit oder ohne Kinder), kann die Bügelperlen hervor nehmen und ein bisschen in den bunten Dingern wühlen & stecken ....



.... und aus einem ganz gewöhnlichen Drahtbügel (aus der Wäscherei) ein Mobile basteln .... und mit Äpfeln, Füchsen, Regentropfen & Co. behängen.
Wer trotz allem noch mal nach draussen möchte, kann gerne im Lädeli vorbei kommen, das heute Nami, Morgen und am Samstag geöffnet ist.
Ich mache derweil meine Girlande fertig, die während der gemütlichen "Näh-Plauderei" entstanden ist.

Liebgruss, mimi


Kommentare:

  1. Hach ja...die Zeit der Bügelperlen ist wieder da...! Deine Äpfel sehen ja so toll aus, dass ich Sie dir "klauen" muss...ich hoffe du verzeihst mir...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kommt wieder die Apfelzeit und aus Bügelperlen ganz süss. Mich hat der Bügelperlenvirus auch erwischt und damit das kleine Fräulein nicht eifersüchtig wird und mir alles wegschnappt, hab ich ihr eine riesige Dose mit XL Perlen gekauft ;o)

    Es liebs Grüessli
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee mit den Bügelperlenbildern. Deine Äpfel sehen goldig aus. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Richtig klasse! Da hätte ich jetzt aber auch Lust drauf :oD

    GLG
    CHrissy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mimi
    Das isch e tolli Idee...und die Kleiderbügel jo us dene Chan mer sehr tolli Sache mache....Mine isch es Herz für ad Haustüre worde lb grüessli und schöns wuchenändi brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Zum reinbeißen süß. Eine schöne Idee und ich muss mir endlich mal eine quadratische Scheibe für Bügelperlen leisten.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Diese Teile haben wir heute noch gekauft :)
    Sie erinnern mich immer an meine Kindheit und nun bin ich so alt, dass meine Kinder damit spielen können :)
    Die Idee Äpfelchen daraus zu machen ist genial!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen