Donnerstag, 5. September 2013

Viel zu schnell ...


Die Tage vergehen viel zu schnell, ich möchte gerne all die neuen Stoffe einmal vernähen, freue mich aber auch sehr über die wunderbar warmen Spätsommer-Tage und lasse mich durch den Alltag, die Wochen-Tage & in der Aare treiben.



Besonders Freude habe ich an den neuen Glückspilz-Täschchen, die es nächstens noch ganz zu sehen gibt und immer schön ist es, neue Stoffe auszupacken und im Regal einzuräumen ..... und spätestens dann möchte ich gleich jeden Stoff anschneiden, mich an die Maschine setzen und (weiter) nähen .... immer diese Entscheidungen ;-)


Dann wünsche ich "Frohes Entscheiden" und noch einen oder zwei Tage mehr in der Woche .... wie wäre es mit einem Näh-Tag zwischen dem Donners-Tag und dem Frei-Tag? 

Liebgruss, mimi

Die neuen Stoffe (inkl. neuem Snwowwhite) gibt es hier
Wolken-Shirt gibt es hier & Wolken-Loop (für Kinder) gibt es hier

Kommentare:

  1. ...tolle Stoffe...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich versteh dich gut. Wir sind schwer mit unseren Creativavorbereitungen beschäftigt und würden so gerne gleich selbst die schönen Stöffchen verarbeiten.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Mimi - das wäre toll! Ein Tag zum Nähen zwischen den Tagen oder viele 48 Std - Tage. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi. Ja, so ein Nähtag wäre toll, einfach so für mich und zum Nähen. Du hast einen tollen Blog und wies scheint ein wunderschönes Lädäli. Wohne eigentlich nicht weit weg aber bis jetzt habe ich es noch nicht geschafft vorbeizuschauen. An einem Donnerstag nähen zu kommen wäre auch toll. Nehme mir das ganz fest vor. Freue mich schon auf ein "Kennenlernen". Liebi Grüess von einer regelmässigen Mitleserin (wenigstens das schaffe ich ;-) )

    AntwortenLöschen