Sonntag, 22. September 2013

Bis zum letzten Stückchen ...


"Kleine Schätze" brauche ich bis zum letzten Stückchen auf, deshalb sind aus den restlichen gestanzten und geschnittenen Papierschnipseln noch ganz kurze Anhänger entstanden, die einfach ein Bild, ein Päckli, ein kleines Fenster oder ..... schmücken können.
Beim Stoff ist es doch genau gleich ;-)

Liebgruss, mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    es fällt mir auch immer so schwer, Stoff- und Papierreste wegzuwerfen. Ganz süß hast Du sie weiterverwendet!
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mimi
    Ich bin da genau gleich. Jeder kleinste Schnipsel, Stoffrest, Gläschen oder was man sonst noch zum Bastel brauchen könnte, wird aufgehoben. Mein Mann meinte gerade gestern, dass alle Schränke voll mit meinem Zeug seien... ;-)
    Einen guten Wochenstart.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi, das sieht super aus. Eine klasse Idee, LG SAbrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi

    Das Resten - Sammeln kenne ich, aber es ist ja auch toll! Bis jetzt konnte ich immer etwas brauchen und wie man sieht du auch!

    Liebster Gruss und ein wunderbarer Abend wünscht dir

    Taminchen

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir ist Reste sammeln der super Gau. Kann kein Schnippselchen wegwerfen. Messie Gefahr!
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen