Freitag, 27. September 2013

Für unterwegs


Wenn sich der Herbst von der schönen Seite zeigt, ist man gerne draussen unterwegs und hat dann vielleicht das eine oder andere zum Verspeisen dabei.
Damit die Leckereien hübsch und gut verpackt transportiert werden können, habe ich nun endlich auch einmal z'Nüni-Beutel genäht  .... und fürs Foto durften sogar noch zwei kleine süsse Füchse mit aufs Bild ;-)


Zum Verschliessen kann man sie einfach einrollen und mit dem Klettverschluss zukleben und man hat ein handliches Päckli. 
Natürlich kann man darin auch das Schul-z'Nüni, den Lunch oder anderes transportieren.

Liebgruss, mimi

z'Nünibeutel gibt es hier
.... und die Füchse gab es bei den hübschen Herbstsachen im orangen M, ich habe sie leider nur einmal angetroffen.

Kommentare:

  1. Au ja, seit Kurzem haben wir auch so einen Beutel für die Jause von meinem kleinen Mann. Superpraktisch. Da kann man auch mal was mitnehmen, was evt. ausläuft.

    Die Füchsle sind so süss. Passen perfekt dazu.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, jummy, da bekommt man gleich Appetit auf ein leckeres Picknick ;-) Den karierten Beutel würde ich sofort mitnehmen :-)
    Ach und dann die Füchse dazu- richtig klasse !
    Lieben Gruß von
    annika

    AntwortenLöschen
  3. Zucker!! Ich muss jetzt auch unbedingt mal solche Beutel nähen und die Füchse sind ja eh klasse!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  4. Wie hübsch! So tolle Jausenbeutel und die Füchse sind ja super niedlich!

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. im westside gibts im M noch ganz viele füchse.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... im M in Köniz habe ich auch noch einige angetroffen ;-)
      Liebgruss, mimi

      Löschen