Mittwoch, 7. August 2013

Kleine Häkel-Girlande



Ich habe ein bisschen im Zug, ein wenig vor dem Haus, noch hier & dort Kreise gehäkelt und am Schluss diese zu einer hübschen Girlande verarbeitet.
Nun verschönert die Häkel-Girlande das Tellerregal mit den Nähbüchern zum Schmöckern im Näh-Lokal.
.... morgen gibt es dann mehr zu sehen ....




Liebgruss, mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi, ich wünsche dir noch ein paar schöne Ferientage an der Aare, beim Häkeln usw. dabei hast du so nette & liebe Ideen.- Da es für mich in diesem Jahr auch wieder wichtig ist: Wie heißt "Erster Schultag" auf Schwyzertütsch? Vielleicht kannst du mir weiterhelfen...
    Danke & liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Total süße Idee, sieht spitze aus.

    Alles Liebe
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. HALLÖLE mimi:: DE SAN JA VOOOLE siass GWORDN... los da no an liabn GRUAß do... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. wow sehr schön ist es bei Dir...Vielleicht kann ich bei dir ja auch mal reinschauen, mein Brüderchen wohnt nämlich in Bern da lässt es sich vielleicht mal verbinden? Wer weiss... ;-) Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg
    lg Fränzi

    AntwortenLöschen