Mittwoch, 22. August 2012

Ein Blümchen für dich



Taschen gehen ja bekanntlich immer, besonders wenn die Nähmaschine nach einer "kleinen Pause" wieder geweckt werden muss .....
Tja, der Sommer bekommt viel Aufmerksamkeit und die "richtige" Arbeit ruft auch wieder dreimal in der Woche, deshalb ist das Nähen in letzter Zeit ein bisschen zu kurz gekommen.
Aber irgendwann kommen ja auch wieder andere Zeiten, in denen man nicht mehr so viel "Aare-Plantschen" gehen kann und wieder mehr Zeit zu Hause verbringt.
Diese Tasche entstand (gedanklich) bereits beim Kauf des Rosen-Bügelbildes, das die Tasche nun ziert und schmückt :-)



Und weil dann noch mehr Punkte zum "Verschneiden" auf dem Tisch lagen, entstanden auch gleich noch neue Stoffbeutel, die mit Glückspilzen und einem Apfel für gute Laune sorgen.

Liebgruss, mimi

P.S. Den Pilz mit dem punktigen Hintergrund hab ich von ihr bekommen.

Kommentare:

  1. was für ein schönes Rosen-Punkte-Täschchen.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mimi :-)
    Wie lustig ... Den Aufbügler hab ich auch hier liegen und auch mir kam beim Kauf sofort die Idee ihn auf eine Tasche zu bügeln ... (siehe meinen vorletzten Post) ... Deine Tasche schaut super aus! Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße!
    chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Jööö, so süess s erschte Täschli...Grad so zum *gern* haben.
    Herzlich
    Tamina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi, deine Tasche ist so herzig und so toll fotografiert mit deinem "erste Hilfe" Koffer! Und die gepunkteten Stoffbeutel so knuffig, ich setz mich glaub auch grad noch ein bisschen ans Maschinchen bevor die noch richtig einstaubt.
    (Hihi, mein Fliegenpilzli hat auch ein ganz schönes Plätzli gefunden ;o)
    Ganz liebe Grüsschen
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Uuuh herzig isch da alles!!!
    Liebi grüess christina

    AntwortenLöschen
  6. Aareplanschen - welch wohlige Erinnerungen! Vor 15 Jahren sind wir auf dem Heimweg aus der Provence wegen eines Kühlerdefekts am Auto in Bern gestrandet, sonntags bei wunderbarem Sommerwetter. Und wie überrascht waren wir über die Badi direkt am Fluss! Die beiden Teenies, die mit uns unterwegs waren, haben es sehr genossen & wir uns mit ihnen gefreut. Inzwischen haben wir Familie in Zürich & da wird in der Limmat gebadet. Das ist alles so stimmungsvoll, ganz anders als bei uns hier am Rhein.-
    Auch deine Taschen sind so richtig schwyzerisch ( sagt man das so?) & heimelig.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Teuerstes Freulein Mimi

    Es freut mich zu hören, dass Du in der Aare choslen kannst. Lass es Dir gut gehen in der Hauptstadt. Ich geniesse derweil das prächtige Emmental.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  8. Zuckersüss und danke für dennTipp mit den Rosen!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Ach die Tasche ist sooooo Zucker und die Stoffbeutelchen sind auch ein Traum.
    Pünktchen gehen immer!!!

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  10. ...so schön!!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hello, and welcome to Casa de Retalhos!

    These bags are very pretty. I like them a lot, and I wish one day to visit your beautiful country.

    Is your name Mimi?

    Bye, bye

    AntwortenLöschen