Freitag, 24. August 2012

"Aare-Plantschen"

"Aare-Plantschen" ist ganz klar untertrieben, ganz richtig muss es Aare-Schwimmen heissen und bei warmen-heissen Temperaturen führt es zu wahren Völkerwanderungen aufwärts entlang des Flusses oder ist der Massensport schlechthin in Bern.



Es ist jedes Mal ein Genuss, in der Aare zu schwimmen, und je wärmer die Wassertemperatur ist, desto länger wandert man der Aare entlang "nach oben", um sich dann in die Fluten zu stürzen, runter treiben zu lassen und im Marzili an Land zu gehen.

Diese Woche war es dann so warm (Wassertemperatur 22.5 Grad), dass unsereins von der Arbeit nach Hause geschwommen ist ... nicht den ganzen Weg (zuerst fuhr ich zwei Zugstationen und dann noch kurz mit dem Bus), aber dann konnte ich mich einen grossen Teil des Heimweges schwimmend treiben lassen und es war einfach nur herrlich :-)))
Kleider & Co. habe ich in einen Schwimmsack gepackt, bin bei der Auguetbrücke (Flughafen Belp) in die Aare "getaucht" und nach 40 Minuten im Marzili (Bern) wieder aus dem Wasser gestiegen. 




Wer das ganze mit bewegten Bildern sehen & hören möchte, kann das hier tun .... der Bericht ist auf Schweizerdeutsch ;-)
Die Reportage wurde vorgestern gemacht und im Schweizer Fernsehen ausgestrahlt. An heissen Wochenenden sind noch viiiiiel mehr Menschen an & in der Aare schwimmend und in Schlauchbooten unterwegs, als im Filmchen zu sehen sind.

Liebgruss, mimi

P.S. Ganz wichtig oder das "grosse Aber": Schwimmen in der Aare ist nur für geübte SchwimmerInnen und nicht zu unterschätzen und die Baderegeln sind sowieso zu beachten!
So, und nun ist fertig mit Aare-Liebesbotschaften, jedenfalls für dieses Jahr, wobei darin schwimmen gehe ich schon noch ein Weilchen.

Kommentare:

  1. Beneidenswert!!! So idyllisch kann Leben in einer Hauptstadt sein!
    Noch viele warme Tage wünsche ich dir!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. und das in einer großstadt! wunderschön,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* naja, Grossstadt nicht wirklich *kicher*
      Aber ja, unsere Aare ist wunderschön. Bald kommt die Zeit der Spätsommer- und Herbstspaziergänge "dr Aare entlang", da freu ich mich schon!
      lg, Nicole

      Löschen
  3. die Aare ist einfach super im Moment! Wir waren sogar mit den Kindern (aber natürlich nicht beim Marzili...) Aber heimschwimmen können ist natürlich auch nicht schlecht.

    AntwortenLöschen
  4. Nachvollziehbare super Sommerfreude, ♥-lich Piri

    AntwortenLöschen
  5. Da mir dein Blog sehr gut gefällt trag ich mich als neuer Leser ein ;-).

    Vielleicht magst du auch mal meinen Blog besuchen kommen da findet zur Zeit eine Verlosung statt.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Das "Filmli" habe ich mir auch angeschaut, aber mein Schwyzerdütsch ist eine Katastrophe (trotz der Enkelinnen, die es perfekt beherrschen). So habe ich einfach die Bilder oder besser: das Treiben im Wasser
    genossen. Ich beneide euch Schweizer darum, in einer so herrlichen Landschaft zu leben ;-)

    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. toll dieses schwimmen dort, hab es auch an geschaut dein Flim dadrüber..das würde ich auch gerne machen so was... danke fürs mit nehmen um das mal zu sehen!
    Ein besonderes schönes romatisches Erlebnis..
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. cool, so macht ein heimweg sicher noch mehr spass :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll...... da würde ich jetzt auch gerne rein.
    GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  10. ciao miriam
    gibt es im herbst wieder ein nähtreffen an einem samstag? wäre gerne wieder dabei und würde mich freuen paar mädels wieder zu treffen
    lg Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich! In den letzten Tagen hätte ich da auch nur allzu gerne "geplanscht". Im Rhein dürfen wir ja nicht schwimmen (zumindest nicht auf dem Abschnitt bei uns). Aber heute hat es ja nun (endlich) ein bisschen abgekühlt. Ich wünsche dir weiterhin viel Spass beim Schwimmen in der Aare!
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Doris

    AntwortenLöschen