Samstag, 10. Dezember 2011

Plätzchen für die Hyazinthen




Hier haben die zwei Hyazinthen aus Kopenhagen ihr Plätzchen gefunden und zu ihren Ehren bekam dann das Kissen auch wieder den xmas-Anzug "verpasst".
Freude hab ich auch am Stoff-Schweinchen, das auch aus dem Norden mitgekommen ist.
Ein schönes Advents-Wochenende wünsch ich allen.

Liebgruss, mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi
    Also in dieser gemütlichen Ecke würde ich mich am liebsten hinsetzen! Deine Hyazinthen strecken ja schon kräftig das Köpfchen raus! schön sieht das aus! einen friedlichen 3. Advent wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hyazinthen aus Kopenhagen... da bringst du mich auf eine Idee...
    Schös Wuchenend! lealu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi
    Nicht nur ein sehr schönes Plätzchen auch wunderbare Töpfchen haben deine Hyazinthen bekommen!
    Wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi, ach all deine Posts sind ja wieder wunderbar und die Hyazinthen, da musst ich grad lächelen, ich kauf mir auch immer welche in der Weihnachtszeit (endlich sind sie ja auch hierzulande um diese Zeit schon zu finden).
    Hey, wie lange warst du denn in Kopenhagen? Ich hab mir für nächstes Jahr auch ganz fest vorgenommen vor Weihnachten in eine nordische Stadt zu fahren, ich hab mal an Stockholm gedacht, dort gibts zu Weihnachten all die Muminfiguren als Backformen, Tassen, Kinderreflektoren und ich lieb die Mumins doch soooooo!
    Ich wünsch dir einen schönen dritten Advent und ganz liebe Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen