Sonntag, 4. Januar 2015

Kleines Reisli


Am letzten Tag des Jahres haben wir noch ein kleines Reisli ins schöne Emmental, genauer gesagt nach Langnau zur Baumhausfee gemacht ..... denn schliesslich hat sie vor kurzem einen Laden eröffnet.
So viele schöne Sachen gibt es da zu entdecken, und für mich ist es immer viel schöner, die Sachen in natura zu sehen und in die Hände nehmen zu können.
Ich habe mehr als eine Runde im Laden gedreht und jedes Mal wieder etwas Neues entdeckt. Am liebsten hätte ich natürlich alles gekauft, aber am Ende habe ich dann "nur" eine schöne Tüte mit tollem Inhalt nach Hause getragen .... und dafür einen Grund, wieder einmal hin zu fahren.



Natürlich sind wir etwas länger auf den schönen Bänkli sitzen geblieben, haben geplaudert, Kafi getrunken und haben mit den "Hasi's" Lego gespielt ;-)
Dankeschön für die Gastfreundschaft, es war toll bei dir - euch.
Also, wer in der Nähe wohnt oder ein kleines Reisli in den Kanton Bern plant, ein Besuch im Laden der Baumhausfee ist nur zu empfehlen .... und wunderbar kombinierbar mit einem Besuch der schönsten Stadt der Welt und dem Lädeli im hübschen Weissenbühl.

Liebgruss, mimi

Für einen virtuellen Besuch des Ladens der Baumhausfee, bitte hier lang *Klick*

Kommentare:

  1. oh wie schön, die liebe Frau Baumhausfee würde ich auch sehr gerne mal in ihrem neuen Laden besuchen. Ist halt ein wenig weiter für mich, mal sehen... Danke für den schönen Einblick.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Einblick, liebes Fräulein Mimi. Irgendwann nehme ich das Reisli auch auf mich. :-)
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, genau so ein Reisli haben wir kürzlich auch gemacht! Leider warst du mit dem Göttibub unterwegs und drum nicht da. Aber wir haben es trotzdem sehr genossen durch das schöne Lädeli zu schlendern. So wunderschön liebevolle Sachen hast du! Wir kommen sicher wieder. Und dann gehen wir auch wieder zur Baumhausfee! Es war ein toller Tag!
    Alles Liebe, es guets Nois und hoffentlich bis bald mal!
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Freulein Mimi

    Mercischön für die Wörtli und die Bilder. Ich habe mich über Euren Besuch gefreut. Unser grosses Meitschi war sehr vergnügt nun zu wissen, wer denn jeweils die gigantisch hübschen Tunikäli näht.

    Und jaaahaaa, aus Luzern gabs Besuch, wie oben zu lesen ist. :) Danke auch dafür.

    Fröhlichen Start in die neue Woche
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen