Donnerstag, 26. April 2012

Rosa ...

Rosa ... liegt in der Luft. Endlich blüht der Japanische Kirschbaum vor dem Haus wieder und lässt mich als "Hans-guck-in-die-Luft" Richtung grosse Strasse gehen oder nach Hause kommen.




Und so passt auch das neue Dreieckstuch wunderbar ins Gärtchen und leuchtet gemeinsam mit den Blüten um die Wette. Denn nachdem es hier bereits Halsschmeicheleien zu bewundern gab, wurde der rosa Blumenstoff ganz beherzt angeschnitten.




Ich freu mich nun sehr auf die nächsten Rosa-Sonnen-Spaziergänge gleich vor dem Haus.

Liebgruss, mimi

P.S. Wie so oft, bei "nur" einem Dreieckstuch ist es dann nicht geblieben, deshalb gibt es hier noch mehr ;-)

Kommentare:

  1. Wunderbar frühlingsfrisch und so in die Natur hinauslockend ;0) schauen deine Halstücher aus..
    Hast du den Stoff doppelt gelegt?
    Grüssle Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, wie schön!Rosa rosa rosa ! Wunderbar- danke für diese tollen Fotos. Liebe Grüße von
    "Emilia liebt rosa" :)

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Fotos!
    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Noch schöner geht's fast nicht!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ich liiiiieeeeebe rosa Kirschblüten.♥♥♥
    Und das Tuch auch! :o)



    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  6. Uhh was für ein schönes Dreieckstuch. Ich bin ganz entzückt. Ach und ich liebe blühende Bäume. Was für eine Farbenpracht :o))
    Wenn du das nächste Mal in Berlin bist, dann sag doch bescheid vllt. kann man sich mal treffen :oD

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen