Sonntag, 6. März 2016

"Vernäh mich"

 

Da ist dieser wunderbar dunkelblaue Jersey namens "Wave", der schon ein ganzes Weilchen im Lädeli erhältlich ist und mich immer wieder angelächelt und gerufen hat "vernäh mich". Ich hatte immer ein Wickelkleid vor Augen, aber das passte nicht wirklich zur Jahreszeit.
Und dann vor ein paar Tagen war es klar .... nochmals eine "Frau Aiko" aus Jersey! Keine Ahnung, warum das so lange mit dieser Idee gedauert hat. Genäht war sie schnell und sogar die Cover hat bei den Auschnitten vom Anfang bis zum Schluss so genäht, wie ich mir das vorgestellt habe :-)

Liebgruss, mimi

Jersey "Waves" gibt es hier *ausverkauft*
Schnittmuster "Frau Aiko" ist von hier

 

Kommentare:

  1. Oh da ist ja der Stoff!
    Wie wunderschön.
    Damit wäre auch meine Frage geklärt wie rum ich den Stoff verarbeite. ;)
    Ich dachte auch zuerst an ein Wickelkleid,
    bin jetzt aber eher bei einem sportlichen Kleid gelandet.
    Frau Fannie oder eine Else wird es werden.
    Und Frau Aiko habe ich jetzt endlich auch mal geklebt. ;)

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist super schön!!!! Aber!!!! Der Schnitt den Du genäht hast, ist SUPER!!!! Einfach gelungen.
    Schönes Wochenende und lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, sowohl der Stoff als auch der Schnitt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh Mimi, der Pulli ist der Hammer!!! Meeega schön!
    Liebiä Gruess und ä schönä Sunntig
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Ach ich glaube, jetzt muss ich mir den Schnitt endlich auch mal besorgen! Soooo schön ist dein Shirt wieder geworden und deine Cover hast du auch gut im Griff, klasse.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen