Montag, 22. Juni 2015

Black & Co.



Ohne grosse Worte zeige ich nun noch meine schwarz - weiss - graue Näherei ..... die ich anlässlich des Frühjahrsputz im Stoffregal letzte Woche genäht und dann doch erst heute total unspektakulär im Lädeli auf einem Lehrerstuhl geknipst habe.
Als Füllung für Nackenrollen verwende ich immer das günstigste Kissen des Möbelschweden, das man gerollt in der Verpackung kauft. Dieses schiebe ich dann in gerolltem Zustand von der Verpackung direkt in die Kissenhülle, rolle das Kissen etwas hin & her und lasse es noch etwas "aufgehen". Das ergibt dann eine wunderbar feste Nackenrolle mit einer Füllung, die absolut bezahlbar ist.

Mehr Nähereien in diesen "Farben" gibt es hier ..... und HERZlichen Dank fürs Organisieren.

Liebgruss, mimi

P.S. Wer noch ein bestimmtest Farbenmix-Schnittmuster bestellen möchte, kann sich gerne per mail bei mir melden.

Kommentare:

  1. wow schön deine Nackenrollen! Die stehen bei mir schon lange auf der Liste! Aber es fällt mir immer erst wieder ein, wenn ich im Bett liege und lese :-))

    LIebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, die Füllung ist bestimmt die, die es seit kurzem nicht mehr gibt. Oder 80x40cm?
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Kissen gibt - gab es in der Schweiz gar nicht ;-) ..... es ist das 50x60cm Kissen.
      Liebgruss, mimi

      Löschen
  3. Super sehen die aus und die Idee mit der Füllung merke ich mir. Danke:) Lg Sabrina

    AntwortenLöschen