Samstag, 19. März 2011

Caramel-Sirup



Caramel-Sirup (ala BB)

400 g Zucker
1 dl Wasser
Zusammen in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-Her bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht, Pfanne von der Platte nehmen.

5 dl Wasser, heiss
Dazugiessen (Achtung, Caramel steigt in der Pfanne !), aufkochen. Hitze reduzieren, unter Rühren bei mittlerer Hitze auf ca. 4 dl einkochen. Sirup siedend heiss bis knapp unter den Rand in saubere, vorgewärmte Flaschen füllen, sofort verschliessen, auf isolierender Unterlage auskühlen.

Schmeckt herrlich im Kafi, in der Milch, auf Glace ....

Dieser Caramelsirup und andere Kleinigkeiten kommen heute mit nach Basel ins Pane con Carne, freulein mimi freut sich :-)

Liebgruss, mimi

Kommentare:

  1. Hoi Mimi, tönt ja mega fein und sieht wie immer super aus!
    liebe Grüsse Anuschka

    PS: muss dann mal wieder bei dir im Lädeli vorbei schauen...

    AntwortenLöschen
  2. Soooo lecker, hab ich heute ausprobiert! Vielen Dank für's Rezept!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen