Montag, 13. Dezember 2010

Kinder-Weihnachtsgeschenke



Manchmal ist es nicht ganz einfach, Weihnachtsgeschenke zu finden, die Kinder machen können, gefallen und dann noch brauchbar sind.
In den letzten Jahren sind diese und jene Geschenke mit den Mädels von freulein mimi entstanden. Am besten gefallen haben immer diejenigen, die meist auf den letzten Drücker fertig geworden sind, sich aber bereits früh als Idee im Kopf festgesetzt hatten:

*Schaufel & Besen (vom Bauhaus, Gartenabteilung, mit Holzgriffen und Zinkschaufel): Griffe können bemalt und mit Punkten verziert werden und durch die Löcher am Stiel kann noch kariertes Band gezogen werden.
*Mandarinen-Holzkiste: Auch bemalen und mit Punkten verzieren und dann aus kleinen Anfeuer-Hölzchen (gibt es in der migros) Bündeli machen, mit Hanfschnur zusammen binden und Kiste füllen, für all jene mit Holzofen oder Cheminée.
*Schoggiwürfel für warme Milch: Schokolade schmelzen, in Eiswürfelform füllen, Holzstäbli hinein stecken und noch ein paar bunte Streusel darüber streuen. Zum Schluss in Cellophansäckli verpacken und verschliessen.
*Zimtsterne (oder Herzen): Aus Salzteig formen und bemalen. Zum Schluss wieder ein schönes Bändeli.
*Grosse Zündholzschachtel mit schönem Papier, Tortenspitzen & witzigen Kinderzeichnungen bekleben.

Was es dieses Jahr im Hause von freulein mimi geben wird, ist noch nicht so klar .... die Idee lässt leider auf sich warten, grmpf. Aber vielleicht kommt ja noch der eine oder andere Tipp und Bändeli zum Verzieren wären jedenfalls kilometerweise vorhanden ;-)

Liebgruss, mimi

P.S. Selbstverständlich können auch die "Grossen" basteln.

Kommentare:

  1. Liebi Mimi

    Deine Bastelideen sind gut... richtig gut :-)

    Meine Kinder dürfen dieses Jahr ihre Verwandten udn Bekannten mit den Schoggi-löffeln eindecken... und vielleicht gibts noch eine Filztäschli für die Oma fürs "Nasenvelo"!

    Und ich danke dir von Herzen für die wunderbare Samichlaus Überraschung! Ich habe mich riesig gefreut udn meine grosse Tochter auch... Sie hat sich den Button nämlich gleich geschnappt und er wird schon stolz ausgeführt!

    Liebe Grüsse
    maya

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mimi

    Vielen lieben Dank für die tollen Ideen. Gerne nehme ich davon gebrauch *grins* Jedes Jahr stehen wir vor der gleichen Herrausforderung. Dieses Jahr lassen wir gefüllte Foto Biber beim Bäcker machen.
    Deinen tollen Blog habe ich soeben entdeckt und natürlich schaue ich sehr gerne wieder bei Dir vorbei.
    Ganz liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen