Samstag, 13. Oktober 2018

Golden Times


Golden Times für den goldenen Herbst .... im Lädeli gibt es neu einen weichen, leichten Jeansstoff mit kleinen Goldpunkten und passend dazu "Glitzer-Elast". Gestern habe ich mir nun ein ganz einfaches Röckli ohne Schnittmuster daraus genäht ;-)
Vom Jeans braucht man 0.55m und in der Breite 1.40m (bei einer Körpergrösse von 1.68m, Grösse M). Zuerst werden die obere und untere Kante versäubert, und dann die Rücknaht geschlossen. Der Elast wird der Hüftbreite angepasst und zum Ring geschlossen. Die beiden Nähte treffen beim Weiterarbeiten aufeinander.
Nun markiert man mit Stecknadeln am Rockteil und Elast-Ring die Viertel (ev. Achtel) und steckt diese fest (die linke Seite des Elast kommt auf die rechte Seite des Stoffes, siehe Bild). Nun wird der Elast auf die Länge des Jeans gedehnt (sehr starke Dehnung, deshalb den hinteren und vorderen Teil des Elast gut festhalten) und mit Geradstich schmalkantig festgenäht.
Zum Schluss bekommt der Rock noch einen Saum, bei mir habe ich ihn 3.5cm hoch gemacht.


Nun wünsche ich allen viel Spass beim Nachnähen, sei es nun für grosse oder für kleine Damen.
Da der Jeans sehr leicht ist, ist er auch für Oberteile sehr gut geeignet und hinterlässt sicher auch so einen glitzernden Eindruck.

Liebgruss, mimi

Jeans mit Goldpünktli gibt es hier
Glitzer-Elast gibt es hier

Keine Kommentare:

Kommentar posten